Mein "Weihnachtsgeschenkeangebot" 2019;

Da ist für Alle was dabei...


Seit dem 1. August 2019 gehe ich neue und für mich spannendere Wege!

 


Ich habe mein festes Studio aufgegeben und arbeite nun als freie Fotografin.
Was hat sich geändert:
Wenn Sie von mir fotografiert werden möchten, kommen nicht mehr Sie zu mir,

sondern ich zu Ihnen;

 

das ist auch schon fast Alles, was anders ist.

 

Meine Art zu fotografieren bleibt die Gleiche und Sie dürfen selbstverständlich weiterhin Ihre Bilder selbst aussuchen!

 

Wer mich schon länger kennt weiß, daß ich bevorzugt mit vorhandenem Licht arbeite und es auch sonst gern lebendig und natürlich mag.

Da war das Aufgeben des festen Studios nur logische Konsequenz.

 

Mir macht meine Arbeit nun noch viel mehr Freude: ich komme jedes Mal in eine neue Umgebung und treffe auf immer neue Licht- und Raumsituationen.

 

Es ist ein sehr schönes  und spannendes Arbeiten; einfach wunderbar!!!

 

Viele liebe Familien, die mich seit diesem Schritt schon zu sich eingeladen haben,  können das sicherlich bestätigen.

 

Für Alle, die doch lieber Aufnahmen an einem neutralen Ort möchten, werde ich zwei bis drei Mal im Jahr ein mobiles Studio für wenige Tage in verschiedenen, spannenden Räumen anbieten

und im Sommer bin ich natürlich so oft es geht

draussen!!